Wettkampfschwimmen

Wettkampfschwimmen

MIT TRAINING ZUM ERFOLG

Besonders motivierte Kinder und Jugendliche werden bei uns über die Wettkampfnachwuchsmannschaft (WK2) sowie die Wettkampfmannschaft (WK1) besonders gefördert.

Das Training findet 2 - 4 mal in der Woche statt. Hier werden gezielt die vier verschiedenen

Hauptschwimmarten (Lagen) wie Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Delphinschwimmen und Freistilschwimmen sowie die dazugehörigen Atemtechniken und Bewegungsabläufe trainiert.

Durch die regelmäßige Teilnahme an verschiedenen Schwimmwettkämpfen können die Schwimmer ihr erlerntes Wissen anwenden und bald erste Erfolge verbuchen.

Kommen Sie doch mal auf ein  Probetraining vorbei.